Korfu / Griechenland

Mediterranes Flair unter Olivenhainen: Badespaß auf der griechischen Insel


Unsere Tour auf die „grüne Insel“ Korfu lässt uns eintauchen in die griechische Mythologie. Dort, wo sich in den alten Sagen schon die Nymphe Kerkyra (so der griechische Name der Insel) und der Meeresgott Poseidon begegnet sind, haben wir den perfekten Ort für sonnenreichen Urlaubsspaß gefunden.

Allein die Anreise ist durch die Fahrt auf der Fähre mit zahlreichen Unterhaltungsmöglichkeiten schon ein Erlebnis für sich. Auf der Insel angekommen ziehen wir in die „Villa Bianca“ ein, wo bequeme Appartements mit je drei bis vier Betten auf uns warten; die Appartements haben ein eigenes Bad und eine Küchenzeile mit Kühlschrank für Erfrischungen. Für die gemeinsamen Mahlzeiten steht uns eine gut ausgerüstete Gruppenküche zur Verfügung. Wie es sich für den sonnigen Süden gehört, findet ein Großteil des Gruppenlebens draußen auf der großen Terrasse statt. Hier treffen wir uns zum gemeinsamen Essen, Spielen und Feiern, und genießen – je nach Geschmack – Sonne oder Schatten.

Nur ein paar hundert Meter von der Unterkunft entfernt liegt unser Hausstrand, der sanft ins Meer übergeht. Hier können wir baden, chillen, uns beim Football austoben oder gegen eine der anderen Jugendgruppen ein Beachvolleyballmatch austragen. Am Canal d'Amour in Sidari befinden sich wunderschöne Badebuchten und Felsen zum Springen. An der Nordwestküste Korfus können wir bei Peroulades den „Sunset Beach“ entdecken, der seinen Namen von der hohen Sandsteinklippe hinter dem Strand hat, die sich im Abendrot wunderschön orange verfärbt. Ein grandioses Schauspiel!

Neben Spaß am Strand und coolen Abenden am Haus gibt es auf der Insel so einiges zu entdecken: Wie wäre es z.B. mit einer Shopping- und Sightseeing-Tour nach Korfu-Stadt oder einem erlebnisreichen Tag im Rutschenparadies „Hydropolis“? Und natürlich darf auch ein stilvoller griechischer Abend bei Yiakis mit flotter Musik (die wir dort auf Wunsch sogar selbst auflegen dürfen) nicht fehlen! Gegen einen Aufpreis können wir Fahrräder oder Pferde ausleihen und damit die Insel erkunden, eine Bootstour machen oder uns mit den verschiedensten Wassersportaktivitäten vergnügen.

Bei den genannten Optionen handelt es sich um kostenpflichtige Aktionen, die laut Veranstalter vor Ort oder unseren Erfahrungen in der Vergangenheit in dieser Freizeit möglich und lohnenswert sind. Buchung und Abrechnung erfolgen in der Regel vor Ort, die Preise teilen wir Ihnen einige Wochen vor der Freizeit mit, sofern sie uns bis dahin vorliegen. Ein Zustandekommen kann nicht garantiert werden; dies kann u.a. von kurzfristig verfügbaren Terminen, den aktuellen Angeboten vor Ort oder einer Mindestteilnehmerzahl abhängen.

Programm

  • Transfer (siehe unten)
  • Übernachtung in Mehrbettzimmern
  • Vollverpflegung (Selbstversorger)
  • Erfrischende Getränke (z.B. Wasser oder Tee)
  • Geschultes Betreuerteam
  • Hoher Betreuerschlüssel (ca. 1:6)
  • Taschengeldservice
  • Kreativangebote
  • Abwechslungsreiches Programm
  • Spiel- und Sportausrüstung
  • 2 Ausflüge an interessante Orte der Insel (z.B. Korfu-Stadt, Canal d’Amour oder Hydropolis)
  • Kleinbus für Touren vor Ort (z.B. zum Sunset Beach)
  • Erste-Hilfe-Service rund um die Uhr

Um mitzufahren

Optionen (Aufpreis vor Ort):
  • Wassersportangebote
  • Fahrradverleih
  • Reiten

JRK Leistungen

Sonstiges/Wichtig zu wissen:
  • Gültigen Ausweis mitnehmen!
  • Für die Fähre Schlafsack und Isomatte einpacken!
  • Rückkehr voraussichtlich im Laufe der Nacht vom 09. auf den 10.08.; kleinere Veränderungen am Datum aufgrund der Fährpläne vorbehalten.

Transfer

Hinreise

25.07.16 16:30

Rückreise

Ankunft

10.08.16 09:00
 
Nachtfahrt in einem modernen Reisebus eines Busunternehmens sowie per Fähre.

Fakten

Termin: 25.07.2016 bis 10.08.2016
Gruppe: ca. 34 Jugendliche im Alter von 14 bis 16 Jahren plus Team
Adresse:
Villa Bianca

GR-49081 Karousades
Preis: 680,00 €
Diese Reise kann nicht mehr gebucht werden!

Zurück zur Übersicht