2007 – 2009: Deine Stärken. Deine Zukunft. Ohne Druck!

Kinder und Jugendliche sind heute mit einer Vielzahl von gesellschaftlichen Anforderungen konfrontiert: Gute Noten schreiben, die richtige Berufswahl treffen, Zeit für Freunde haben, immer gut drauf sein, mit den Eltern klar kommen, fit und sportlich sein, coole Klamotten tragen – all das versuchen Kinder und Jugendliche gleichzeitig zu bewältigen. All das setzt sie aber auch unter Druck…

Kinder und Jugendliche unter Druck reagieren unterschiedlich. Einige kommen damit zurecht. Andere ziehen sich zurück oder geben auf, weil sie Angst haben zu versagen. Sie zweifeln an sich, werden schlimmstenfalls sogar aggressiv oder krank.

Mit der Kampagne "Deine Stärken. Deine Zukunft. Ohne Druck!" will das JRK in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg Kinder und Jugendliche stärken, mit Druck konstruktiv umzugehen. Damit Kinder und Jugendliche optimistisch in die Zukunft blicken können, benötigen sie mehr individuelle Förderung, mehr Mitsprache und Mitgestaltung, Unterstützung von Politik, Betrieben, Medien, Schulen und Jugendverbänden sowie die Möglichkeit, gesellschaftlichen Druck zu hinterfragen. 

Wir wollen Kinder und Jugendliche besser auf ihre Zukunft vorbereiten. Dazu brauchen sie:

  • Individuelle Förderung, damit sie ihre Stärken erkennen und nutzen.
  • Die Gewissheit, dass sie ihr Lebensumfeld aktiv gestalten können.
  • Mehr Unterstützung von Politik, Schule, Familie, Medien und Betrieben, damit Kinder und Jugendliche positiv in die Zukunft blicken können.
  • Die Fähigkeit, den gesellschaftlichen Druck zu hinterfragen. In der Kampagnenübersicht erfährst du mehr zu den Inhalten und Zielen.

Für Schulen und Jugendgruppen bietet das JRK Unterrichtsmaterialien und Arbeitshilfen an – mit vielen Ideen, Spielen und Tipps zur Kampagne. Kinder und Jugendliche können an den Angeboten des JRK in allen vier Ländern kostenfrei teilnehmen. 

Infos und Downloads

Infos zur Kampagne, Materialien zum Download und ein Diskussionsforum gibt es auf der Website www.deine-staerken.org.

ZIP: Dokumentation zum JRK-Kongress 2008 „Deine Stärken, Deine Zukunft, Ohne Druck“ (6,2 MB)