Der 2. JRK Beach Cup steht an!

Wer wird der neue Meister? Der Vorjahressieger „Schmitz einander“ wartet auf die Herausforderung…

Hallo Sportsfreunde!


Natürlich steht im Moment alles im Zeichen des Supercamps, trotzdem wollen wir euch hiermit auf vielfachen Wunsch schon einmal die ersten Infos zum 2. Großen Beachcup im HdJ vom 06.–08.Juli 2012 geben.

Oft wurde die Frage gestellt, wie man sich denn nun am besten anmeldet.

Also: Einzelspieler melden sich bitte ganz normal über diesen Carusolink an.

Bei feststehenden Teams ist es am besten, wenn sich der „Teamcaptain“ anmeldet und zeitgleich eine E-Mail an s.korell@drk-nordrhein.net schreibt und den Teamanmeldungsbogen (DOC, 35KB) ausgefüllt mitmailt oder per Fax an 0211/3104-109 sendet.

Organisatorisches – Wann, wo und wie überhaupt?

     

  • Der Beach Cup startet Freitag, den 06.07.2012 um 17 Uhr mit der Anreise ins HdJ.
  • Das große Finale steigt Samstagabend. Danach gibt es die Siegerehrung und eine coole Beachparty.
  • Abreise (in den verdienten Urlaub oder in eure Ferienfreizeiten) ist nach dem verlängerten Frühstück und Aufräumen am Sonntag, den 08.07.2012 gegen 12 Uhr.
  • Teilnehmen darf jeder, ob JRK Gruppenmitglied, Kreisleiter, Teamer, Ferienfreizeitbetreuer, FSJ-ler… Wichtig ist: Teilnehmer unter 16 Jahren dürfen nur in Begleitung einer aufsichtsberechtigten Person teilnehmen!
  • Richtet euch darauf ein, gegebenenfalls auch in den Seminarräumen oder in Zelten zu übernachten. Mehr Infos dazu gibt es, sobald der Anmeldestand feststeht.
  • Der Anmeldeschluss ist am 26.06.2012!
  • Es wird KEIN Teilnehmerbeitrag erhoben, die Anreise erfolgt auf eigene Kosten, es werden keine Fahrtkosten erstattet.
  •  

Teameinteilung und Co – wer mit wem und wie überhaupt?

Die Gruppeneinteilung erfolgt dann vor Ort. Einzelpersonen bilden adhoc Gruppen. Ein Team besteht aus 6 Personen. Teams können mit Teilnehmern anderer Mannschaften aufgefüllt werden (dabei darf durchaus mit Grillwaren oder alkoholfreien Cocktails bestochen werden).

Jedes Team kann Schlachtenbummler, Freunde und Bekannte mitbringen, vergesst aber bitte nicht, diese mit anzumelden!

Je nach Anzahl der gemeldeten Teams wird in Vorrunden Gruppen oder im KO-Verfahren gespielt. Gegebenenfalls verkürzen wir die Spielsätze, damit einzelne Teams nicht schon nach einem Spiel ausscheiden.

Gewinne, Gewinne, Gewinne – lohnt sich das Ganze auch?

Na klar, denn neben einem Preis für das spielerische Können gibt es auch die vielseits beliebten Präsente für:

     

  • Die originellsten Team Namen
  • Die besten T- Shirts/Kostüme
  • Einen Sonderpreis erhält der coolste Schlachtruf
  • Der abgefahrenste Einmarschsong erhält auch noch einen Preis
  • Ansonsten gibt es Urkunden und zusätzlich Pokale für die ersten 3 Teams
  •  

Schlechtes Wetter?

Nach dem letzten Jahr wissen wir: Das ist KEIN Hinderungsgrund, also bringt euch zur Sicherheit noch jede Menge Sonne im Herzen mit!

Sportive Grüße,
der Helmut und die Steffi