Der "Fluch des Schlichters"

...unter diesem Motto verbrachten wir unser Streitschlichter*innentreffen in Bad Münstereifel.

Mit einem Grinsen auf dem Gesicht blicken wir auf unser Streitschlichter*innentreffen in Bad Münstereifel zurück.

Gemeinsam mit unseren Teamer*innen setzten sich die Streitschlichter*innen am 13.-15.09.2019 insbesondere mit dem Thema "Mobbing an Schulen" auseinander. Dabei beschäftigten wir uns unter anderem mit Täter- und Opferprofilen und den Folgen von Mobbing. Außerdem diskutierten wir darüber, inwiefern Schulen gegen Mobbing aktiv werden sollten und was für eine Rolle die Streitschlichter*innen dabei übernehmen können.

Neben ernsteren Themen kam aber auch der Spaß nicht zu kurz! Am Freitagabend stellten die Streitschlichter*innen im Rahmen unserer Nachtwanderung ihre "Piraten-skills" unter Beweis und am Samstag nach einem Themenrundlauf zu den verschiedenen Bereichen des Jugendrotkreuzes  ihre Merkfähigkeit im Rahmen des "1, 2 oder 3 Quiz". Highlight war auch diesmal unsere "Fluch-des Schlichters"-Party! Streitschlichter*innen, Lehrer*innen und Teamer*innen feierten gemeinsam und sorgten unter anderem durch Dance-battles, Gesangseinlagen, Linedance und einer Limbo-Challenge für eine grandiose Stimmung!

Noch einmal ein großes Dankeschön an alle Teamer*innen! Ihr seid klasse!! :-)