JRK-Supercamp im KV Niederrhein

Jetzt geht´s los! Die ersten Zelte stehen, aber noch sind die Kühe auf der Wiese! JRKler/innen aus nah und fern machen sich auf den Weg!


Seit nunmehr 24 Jahren veranstaltet das JRK auf Bundesebene alle 5 Jahre das JRK-Supercamp. Zu diesem besonderen Event kommen an Pfingsten rund 1500 JRKler/innen aus ganz Deutschland sowie vielen anderen Nationen zusammen. Ziel der Veranstaltung ist, den Austausch der JRKler/innen über Landesverbandsgrenzen hinaus untereinander zu ermöglichen sowie die Identifikation der im JRK engagierten Jugendlichen mit den Zielen und Werten des Jugendverbandes zu intensivieren.

Ein besonderer Höhepunkt des JRK-Supercamp 2012 ist der Start der neuen JRK–Bundeskampagne zum Klimawandel. Das Jugendrotkreuz möchte auf die humanitären Folgen des Klimawandels aufmerksam machen und junge Menschen zum Engagement anregen. Dabei liegt der Fokus auf der Klimaanpassung. Die Kampagne wird darüber informieren, welche Hilfsmaßnahmen nötig sind und wie betroffene Menschen weltweit auf die klimatischen Veränderungen ihres Lebensumfeldes angemessen reagieren können.

Passend zum Supercamp-Motto „(S)AVE KLIMA – Ich kam, sah und veränderte“ wird es darüber hinaus eine Vielzahl spannender und kreativer Aktionen geben, die von JRKler/innen in diversen Projektgruppen selbst geplant, vorbereitet und realisiert werden.

Beim Start am Freitagabend wird die Coverband Famous, dem einen oder anderen durch den Auftritt beim DRK-Zukunftskongress in Münster bekannt, für Stimmung sorgen. Am Samstag steht das Kick-Off-Aktionsprogramm zur Kampagne mit einem 6-stufigen Aktiv-Parcours im Vordergrund, bevor abends DRK-Präsident Dr. Rudolf Seiters den offiziellen Startschuss für die Kampagne gibt. Den Höhepunkt am Sonntag bildet das Forum Humanitatis – Der Markt der Menschlichkeit am Archäologischen Park Xanten. Hier haben auch externe Besucher des Parks Gelegenheit, die Vielfalt des Jugendrotkreuzes an durch die Landesverbände organisierten Stationen kennen zu lernen. Für die Abschlussveranstaltung am Sonntagabend konnte mit Stefanie Heinzmann & Band ein international bekannter Liveact gewonnen werden.

Weitere Informationen zum Programm findet ihr auf der Internetseite des JRK-Supercamps: www.jrk-supercamp.de

Presse- und Fototermin
zur Vorstellung der neuen JRK-Kampagne zum Klimawandel beim Supercamp 2012 am Samstag, 26. Mai 2012, Uhrzeit: 15.30 – 16.30 Uhr, Ort: Co²ol-Café auf dem Gelände des Supercamps Xanten, Am Meerend, Ortsteil Wardt, Xanten

Referenten:

     

  • Dr. Rudolf Seiters, Präsident des Deutschen Roten Kreuzes
  • Robin Wagener, Bundesleiter des Jugendrotkreuzes
  •