Nachorientierungslauf im Hamburg

Nach langer Zeit veranstalten die Hamburger JRKler/innen wieder einen NOL - seid dabei!

Moin, moin ...

Im Jugendrotkreuz ist es Tradition, mindestens einen sogenannten Nachorientierungslauf (NOL) miterlebt zu haben. Ein NOL ist im Grunde nichts anderes als eine Schnitzeljagd bei Nacht. Es ist ein Wettbewerb in dem sich verschiedene Gruppen untereinander in Bereichen wie Sport/Spiel, Erste-Hilfe, Allgemeinwissen u.v.m. messen. In erster Linie geht es jedoch um jede Menge Spaß!!!

Nach langem Warten findet in Hamburg Ende September wieder ein Nachtorientierungslauf statt. Die Ausschreibung und alle weiteren Infos findet ihr auf unserer Homepage für dieses besondere Großereignis: www.nol-hamburg.de. Wir hoffen auf reges Interesse und zahlreiche Teilnehmer/innen!

Euer Jugendrotkreuz Hamburg-Bergedorf 

... tschüss!!!