Neue Gruppenleiter*innen ausgebildet

Am vergangenen Wochenende wurden die neuen Gruppenleiter*innen in der Eifel ausgebildet.Bereits im Februar fand der erste Teil des QualiQuers statt. Aufgrund der Covid19 Pandemie, musste der zweite Teil im März abgesagt werden und wurde auf das letzte Wochenende 07.08.20-09.08.20 verschoben.

Ein wunderschönes Wochenende neigt sich dem Ende zu. Trotz 36Grad wurden die Inhalte Rollenbilder, Rechte und Pflichten, sowie Planung und Durchführung einer Veranstaltung unter coronafreundlichen Auflagen durchgeführt.  Die Teilnehmer*innen passten sich den Bestimmungen an und wurden dabei nicht nur in der Deko sehr kreativ!

Das Jugendrotkreuz Nordrhein, sowie das Team des QualiQuers, sagen Danke an alle Teilnehmer*innen und wünschen einen schönen Gruppenstart und eine erfolgreiche Arbeit als Gruppenleiter*in! .