Schulsaniseminar im Februar

Kurzbericht von der Fortbildung für Schulsanis im Haus des Jugendrotkreuzes

Das Schulsaniseminar vom 01. bis zum 03. Februar 2013 fand mit vielen Schülerinnen und Schülern in Bad Münstereifel statt. Dort hatten wir die Chance, uns über den Schulsanitätsdienst auszutauschen und von unseren bisherigen Erfahrungen zu berichten. Die Altersklassen und Erfahrungen der Schulsanis waren verschieden.

Es wurde hauptsächlich in zwei Kleingruppen gearbeitet, die von jeweils zwei Teamern geleitet wurden. Dort haben wir viel gelernt und großen Spaß gehabt!

Das Haus des Jugendrotkreuzes bot uns viele Möglichkeiten unsere Freizeit nach unseren Wünschen zu gestalten. Unter anderen befinden sich hier ein Schwimmbad, eine Sauna, eine Eifelbar und vieles mehr.

Wir sind davon überzeugt, dass das Wochenende uns viele neue Erfahrungen gebracht hat und wir fänden es schön diese Möglichkeit erneut wahrnehmen zu dürfen.

Alina Schreven & Leonie Brögger

Bilder vom Wochenende gibt's im Fotoalbum.