Streitschlichtertreffen II November 2016

Diesmal nahmen SchülerInnen aus unterschiedlichen Schulen vom 04. bis 06. November in der Eifel an der Ausbildung für die echten StreitschlichterInnen teil. Sie durchliefen unterschiedliche Prüfungen mit einem Bootcampcharakter und stellten somit Ihre Fähigkeiten unter Beweis. So wurden sie zu einer richtigen Streitschlichter Squad, die bereit ist, für den Frieden in der Welt zu sorgen.

Bad Münstereifel im November 2016. Die Welt gerät aus den Fugen. Wo man hinsieht häufen sich Konflikte und Streitigkeiten. Zeit zu handeln! Aus diesem Grund gründet der Präsident of the World mit seinem Gehilfen Genius eine neue Spezialeinheit: Die Streitschlichter Squad!
Doch nicht jeder kann dieser besonderen Einheit beitreten. Nur die besten der besten StreitschlichterInnen können sich qualifizieren. Ca. 60 mutige Schülerinnen und Schüler sind bereit sich dieser ehrvollen Aufgabe zu stellen und durchlaufen das dreitägige Bootcamp. Zu Beginn wurden alle TeilnehmerInnen auf Herz und Nieren getestet. Haben die Streitschlichter bereits die Fähigkeiten des Code-Knackens? Wie sieht es mir ihrer Zielgenauigkeit aus? Haben sie den Röntgenblick? Und ist zumindest ein Ansatz von Allgemeinbildung zu erkennen? Die Antwort auf all die Fragen lautet JA! Voller Begeisterung musste der Präsident of the World feststellen, dass wirklich alle BewerberInnen den Anforderungen mehr als gerecht wurden. Somit konnte am Abend entspannt werden. Sei es beim gemütlichen Kinoabend mit Popcorn oder bei interessanten Gesprächen in der Eifelbar.

Ausgeruht ;-) und nach einem ausgiebigen Frühstück ging es weiter. In Kleingruppen, wie dem Einhorn-Squad und dem Nutella-Squad wurden die Fähigkeiten der TeilnehmerInnen aufgefrischt und erweitert. Mit Rollenspielen und diversen Übungen wurden die Bewerber auf Ihre umfangreichen Aufgaben im Streitschlichter Squad vorbereitet. Das intensive Arbeiten, die Diskussionen und der Austausch unter den TeilnehmerInnen trug, wie zu erwarten, Früchte, dann auch hier zeigte sich, dass wirklich alle qualifiziert waren der neuen Spezialeinheit beizutreten.
Dies musste natürlich ausgiebig gefeiert werden. So fand man sich des Abends in der extra für diesen Anlass eingerichteten Disco ein und feierte, tanzte und freute sich bis nach Mitternacht.

Nach einer viel zu kurzen Nacht ging es ans Teambuilding. Denn eine gute Schlichtung gelingt meist nur im Team. Aus unzähligen Bambusstöcken musste gemeinsam eine Pyramide errichtet werden. Für das neue Streitschlichter Squad ein Klacks. In kürzester Zeit stand die Pyramide!
Ausgezeichnet mit einer Teilnahmebescheinigung, konnte der Präsident of the World mit seinem Gehilfen Genius die StreitschlichterInnen auf ihre Mission entlassen, die Welt ein kleines Bisschen besser zu machen.
So ging ein tolles Wochenende zu Ende, an dem nicht nur viel gelernt, gelacht und gefeiert wurde, sondern auch viele neue Freundschaften geschlossen wurden.
Allen Streitschlichtern danken wir für euer Engagement und wünschen euch weiterhin viel Erfolg bei euren Schlichtungen.

Zum Fotoalbum