Weihnachtsgruß der Landesleitung

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Rotkreuz-Freunde,    

„Verbringe die Zeit nicht mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keins da!“ – Franz Kafka haben wir beherzigt und im vergangenen Jahr mutig und offensiv unsere in der JRK-Strategie „5 vor (20)12“ formulierten Ziele weiter verfolgt.

Das gilt insbesondere für unser neues Programm „Helfen macht Schule“ bei dem wir noch intensiver als bisher mit Schulen kooperieren wollen. Wir  blicken nun zurück auf ein  ereignis- und erfolgreiches Jahr 2010 und danken allen für die gute Zusammenarbeit sowie die Unterstützung der Aktivitäten des JRK auf Landesebene. Wir wünschen ein frohes Weihnachtsfest und im neuen Jahr Gesundheit, Glück und Erfolg.

Und nun Ton einschalten und genießen (Dank an Fabi und Jan vom JRK Mettmann):

 

Herzliche Grüße

Die JRK-Landesleitung

Elena Klein, Laura Gregori, Ralf Hölscher, Florian Riegel, Frank Danscher