Wir suchen eine*n Projektreferenten*in für den Bereich Kinder- und Jugendverbandsaufbau

Du suchst nach einer neuen Herausforderung als Projektreferent*in? Du liebst es sowohl strategisch, als auch konzeptionell und praktisch zu arbeiten? Darüber hinaus kannst du dich für die Arbeit in einem dynamischen und vielseitigen Jugendverband begeistern? Dann komme in unser Team und begleite den Verbandsaufbau des Jugendrotkreuzes (JRK) ab dem 01.04.2022 (39 Wochenstunden).

Projektreferent*in für den Bereich Kinder- und Jugendverbandsaufbau (m/w/d)

Die Stelle ist zum 01.04.2022 in Vollzeit (39 Wochenstunden), befristet bis zum 31.08.2023, zu besetzen. Du suchst einen Job im Bereich der Kinder-
und Jugendverbandsarbeit und möchtest gerne strategisch, konzeptionell aber auch praktisch arbeiten? Dann bieten wir Dir gerne eine Stelle als
Projektreferent (m/w/d) für den Bereich des Kinder- und Jugendverbandsaufbaus an.

Der DRK-Landesverband Nordrhein ist ein moderner sozialer Dienstleistungsverband, der die Philosophie des Roten Kreuzes mit unternehmerischen
Denken und Handeln verbindet. Menschliches Handeln praktizieren wir durch die Unterstützung benachteiligter Menschen und durch konkrete
Maßnahmen der Vorbeugung. Der verantwortungsbewusste und wirtschaftliche Umgang mit Spenden und mit Mitgliedsbeiträgen ist für uns
selbstverständlich. Wir arbeiten zielorientiert und verfügen über ein hohes Maß an Flexibilität, Innovationskraft und Einsatzfreude. Zu unserem
Landesverband gehören 29 rechtlich selbständige Kreisverbände, die wir in ihrer Arbeit unterstützen und stärken.

Deine Aufgaben:
Als Projektreferent*in erwarten Dich interessante und abwechslungsreiche Aufgaben, die Du eigenständig oder im Team bearbeiten wirst. Dabei
berätst und unterstützt du die JRK-Landesleitung sowie die verbandlichen Gremien in fachlichen und organisatorischen Fragen mit dem zentralen
Blick auf das Thema „Verbandsaufbau“. Zu deinem Arbeitsalltag wird es gehören, die verbandliche Strategie zum Verbandsaufbau
weiterzuentwickeln und umzusetzen. Dabei unterstützt und förderst du die Kreis- und Ortsverbänden des Jugendrotkreuzes in Nordrhein in ihrer
Arbeit. Dein Aufgabenbereich umfasst dabei u.a. die Konzeption und Durchführung von Bildungsveranstaltungen, die Vernetzung mit den einzelnen
Kreis- und Ortsverbänden, das Erstellen von Arbeitshilfen, und die Begleitung von Teamer*innen und anderen Ehrenamtlichen.

Wir bieten:
- Attraktive Vergütung nach dem DRK-Reformtarifvertrag inkl.
  ausgezeichneten Sozialleistungen
- Einen agilen, mobilen und modernen Arbeitsplatz mit aktuellen
  Technikstandard und ein professionelles Team, das zusammenhält
- Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit), um Privatleben und Beruf in
  Einklang zu bringen
- Abwechslungsreiches Aufgabengebiet und Möglichkeit,
  Verantwortung zu übernehmen
- Freiraum, um eigene Ideen und Stärken einzubringen
- Interne und externe Fort- und Weiterbildungsangebote
  Exklusive Rabattvorteile, vergünstigtes ÖPNV-Abo, Fahrradleasing
  und vieles mehr!                                                                                                                                

Dein Profil:
- (Fach-)Hochschulabschluss (Geistes-/Sozialwissenschaften) bzw.
  vergleichbare Qualifikation
- Kenntnisse in der Kinder- und Jugendverbandsarbeit und Interesse
  an Kinder- und Jugendpolitischen Themen
- Organisationstalent, sorgfältige und zielorientierte Arbeitsweise
- Eine kreative, flexible und engagierte Persönlichkeit, mit der
  Bereitschaft, auch in den Abendstunden und am Wochenende zu
  arbeiten sowie mehrtätige Seminare und Angebote durchzuführen
- Sicherer Umgang mit sozialen Medien und Programmen (MS Office,
  Content-Management, Adobe Creative Suite) Führerschein der Klasse B ist notwendig

Menschen zu begeistern ist Deine Berufung? Dann bewirb Dich jetzt -
wir freuen uns!

Deine Ansprechperson:
Deutsches Rotes Kreuz Landesverband Nordrhein e.V.

Marc Eickelkamp

Auf ́m Hennekamp 71

40225 Düsseldorf

Tel.: 0211 3104 0
Fax: 0211 3104 188

E-Mail: bewerbung(at)drk-nordrhein.de

Die Ausschreibung als pdf.